Der Veranstaltungsbetrieb findet unter Berücksichtigung der geltenden Auflagen statt. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier.

 


TADEA 2022

 

Am 12. Februar 2022 planen wir unter dem Titel „More risk More fun?! Mein Leben gestalte ICH“ die insgesamt achte TADEA-Tagung. Bei dieser wird die Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen der zentrale Aspekt sein, unabhängig von ihrem Geschlecht und Gesundheitszustand. Gegliedert ist die Veranstaltung wieder in verschiedene Vorträge und Workshops. Erstmalig wird es zudem auch ein Theaterelement geben, welches den Rahmen für den fachlichen Austausch über Kinder- und Jugendhospizarbeit setzt. Ehren- und Hauptamtliche der Stiftung Hospizdienst Oldenburg, Interessierte und Fachpersonal anderer Einrichtungen und Arbeitsbereiche sind herzlich eingeladen, um den interdisziplinären Austausch zu fördern und zu leben.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich:

per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
telefonisch: 0441 770 346 0
Kontaktformular am Ende der Seite

 

 


 

Workshop V1

Ich konnte klatschen, bevor ich sprechen konnte

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Jürgen Fastje

Mehr Informationen

Workshop V2

Wenn der Körper erzählt..

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Ulf Goerges

Mehr Informationen

Workshop V3

Hinter der Geschichte

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Kai Janssen

Mehr Informationen

Workshop V4

Meine Seite über mich: Eine Minimethode zum Ausdruck von Autonomie und Selbstbestimmung

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Carolin Emrich

Mehr Informationen

Workshop N1

Selbstbestimmtes Leben in der außerklinischen Beatmung - ein Erfahrungsaustausch

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Prof. Dr. Michael Feldhaus

Mehr Informationen

Workshop N2

Grenzen der Autonomie: Philosophische Perspektiven

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Niklas Angebauer

Mehr Informationen

Workshop N3

Sag mal, was kann ich mit einer so interessanten Persönlichkeit wie meiner anfangen?

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Carolin Emrich

Mehr Informationen

Workshop N4

Nichts über uns ohne uns - Sexualität und Behinderung

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Meline Götz

Mehr Informationen

Jetzt direkt über das Formular für TADEA 2022 anmelden

Ihr Weg zu uns