logo shd                               

 

 

 

Vortrag: Dazugehören - im Angesicht des frühen Todes - geht das?

Nicci Blok

Zeit: 10:15 Uhr - 11:00 Uhr

 

 

Forum V1: Das Modell der individuellen Zukunftsplanung konkret

Nicci Blok

Zeit: 11:30 Uhr - 13:00 Uhr

Mit Menschen zu arbeiten ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich habe mich immer mit ganz besonderen Menschen umgeben. Mit Kindern, die wir behindert nennen, mit Jugendlichen in einer Krise, mit Erwachsenen ohne Lautsprache oder Menschen, die gerade keine Idee hatten, wie es in der Zukunft weitergehen kann. Dabei leitet mich die Suche nach Ressourcen und Stärken der jeweiligen Personen, denn alle Menschen verfügen über Stärken! Darüber hinaus ist mir das Bemühen um ein „Glücklich-sein“ und das Vernetzen von Menschen besonders wichtig geworden. Weitere Orientierung in meiner Arbeit sind mir die Menschenrechte und hier besonders das Recht auf Inklusion. Ich bin dafür als Referentin im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Die Idee der persönlichen Zukunftsplanung stellt die Stärken, Fähigkeiten und Träume einer Person ganz klar im Mittelpunkt. Dabei geht es um wertvolle Erfahrungen. Diese sind geprägt vom Recht Dazuzugehören, vom Recht aller Menschen auf Selbstwirksamkeit, Teilhabe, Selbstbestimmung und Respekt. Das sind Erfahrungen, die nicht jede (r) von uns ganz selbstverständlich erleben kann.
Persönliche Zukunftsplanung ist ein Prozess, der durch Fragen des sich selber „anders Kennenlernens“, des Erkundens und des Ausprobierens, geprägt ist. Anders als bei üblichen Vorgehensweisen ist die Diagnose oder die lebensverkürzende Erkrankung nicht vordergründig wichtig. Es geht vielmehr darum, Menschen etwas zuzutrauen. Es geht auch darum, was wir für ein wunderschönes, erfülltes und inklusives Leben „im Jetzt“ tun können. Welche Menschen können wir für diese Überlegungen miteinbeziehen. Andere Menschen haben andere Ideen. Manche Fragen oder Entscheidungen sind für eine Person oder eine Familie alleine einfach zu groß und da braucht es mehrere die da sind. Oft sind genau die Menschen tolle Unterstützende, von denen man es nicht erwartet hat.
Im Forum werden viele bisherige Ansätze auf dem Kopf gestellt und wir teilen kleine Methoden, Gedanken und Erfahrungen.
Zukunftsplanung ist eine inklusive, visionäre und mutige Möglichkeit!

 

Zurück zur Übersichtsseite

Forum V1

Das Modell der individuellen Zukunftsplanung konkret

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Nicci Blok

Mehr Informationen

Forum V2

Gedanken und Fragen von Geschwistern

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Carina Dolch

Mehr Informationen

Forum V3

Familienbegleitung über Jahre. Zukunft (er)leben

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Hilko Finke

Mehr Informationen

Forum V4

Ich bin zu hören! Kommunikation über Musik

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Oliver Schöndube

Mehr Informationen

Forum V5

Familie Heeren lädt ein

11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Familie Heeren

Mehr Informationen

Forum N1

Persönliches Budget. Die Geschichte eines Kindes mit großem Unterstützungsbedarf

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Ilka Martin

Mehr Informationen

Forum N2

Händchenhalten verboten. Hospiz in Gebärdensprache

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Lela Finkbeiner

Mehr Informationen

Forum N3

Dialog im Bunten

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Theresa Ehmen und Mitarbeitende des Atelier Blauschimmel

Mehr Informationen

Forum N4

Sich verstehen lernen durch leichte Sprache

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Heike Lübben & Marion Lundborg

Mehr Informationen

Forum N5

Frau B. nimmt sich ein Stück vom Glück. Stationen einer Reise

15:15 Uhr - 16:45 Uhr
Frau Burdai und Familienbegleiter*innen

Mehr Informationen

Jetzt für TADEA2020 anmelden

Ihr Weg zu uns