Trauern ist die Lösung, nicht das Problem.

Trauern ist die Lösung, nicht das Problem.

Trauerbegleitung

Wenn nahe Angehörige oder Freunde sterben, verändert sich das ganze eigene Leben. Neue Wege müssen gefunden und gegangen werden. Das geschieht für jeden Menschen auf individuelle Weise. Vielfältige Begleitung für Menschen in Trauer ist im Hause der Stiftung möglich. Ob im Café für Trauernde, in einer unserer unterschiedlichen Gruppen oder speziellen Angeboten am Wochenende. Wir beraten und begleiten Menschen in Trauer. Manchmal für kurze Zeit zur Orientierung, manchmal auch über Jahre zur Stärkung der eigenen Kraft. Trauern ist Leben, und so verstehen wir unsere Begleitung als Lebensbegleitung.

Ansprechpartnerinnen: Renate Lohmann, Lucia Loimayr-Wieland, Cordelia Wach

 

Trauerangebote 2018

Hinweis: Sofern nicht anders angegeben, ist für alle Angebote eine Anmeldung sowie ein persönliches Vorgespräch erforderlich. Tel.: 0441 770 346 0

Sofern nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Stiftung Hospizdienst Oldenburg in der Haareneschstr. 62 statt.

Schreiben Sie uns

Ihr Weg zu uns